Samstag, 19. November 2022

Schildkrötenwurst *

Schwallhalla Nr. 3534
19112022 01 A5
iGing - 22. Nov, 08:51

Achtung, Triggerwarnung für Allergiker: Dieser Vorschlag enthält Spuren von Ironie!

Mangels besserer Idee nehmen wir halt ein x-beliebiges Tier > Hähnchenfleisch

Oder halt, lieber ein langsames Tier > Faultier > Ai
(haha, Kreuzworträtsel!) > Ei > Eier > Eierspeise

Lo - 22. Nov, 12:41

Keine Tiere....
pathologe - 22. Nov, 15:05

Spel-Unken-Käse?
Lo - 22. Nov, 17:37

Das Lösungswort ist kein Tier und kein Lebensmittel.
pathologe - 22. Nov, 09:10

Man

hätte es auch als D-E-Schwallhalla bezeichnen können, wenn man Schildkröten ins Englische übersetzt und die Wurst allgemein als Nahrungsmittel definiert:

Turtle-Tauben

iGing - 23. Nov, 18:31

[Schildkröt-]Puppen...... ?

Lo - 23. Nov, 18:55

Nö, keine Puppen, aber durchaus Gestalten, die wir älteren Kinder kennen.
Lo - 29. Nov, 17:14

Ich gebe mal etwas Schützenhilfe.
Es handelt sich um zwielichtige Gestalten, die wir als Kinder aus bunten Heften kennen.

pathologe - 30. Nov, 08:08

Jetzt

kenne ich die Lösung(en):
176-761
176-167
176-671
Lo - 30. Nov, 15:36

Du scheinst es geknackt zu haben...😎😎😎
iGing - 1. Dez, 09:46

Mit Banden bin ich nicht so vertraut und von Wurst zu Knacker ist aus meiner Perspektive auch ein weiter Weg ... aber dann lassen wir sie halt mal ihr Ding drehen!
Lo - 1. Dez, 10:17

Jawoll! Die Panzerknacker waren es.
Wenn man bei google Knacker eingibt, kommt sofort Wurst :-)
Aber auch alte Lehrer wurden bei uns alte Knacker genannt...

Schade eigentlich, dass die Raterunde wohl nur noch aus drei bis fünf Personen besteht.
Wo Herr Gernial wohl abgeblieben ist?
Ich hoffe, wir müssen uns keine Sorgen machen?

Kurz-Spielregel

Schwallhallas: Erfundene Begriffe, die ein bekanntes Wort rätselhaft umschreiben. Es handelt sich um Gegenteiliges, Synonymes oder assoziativ Naheliegendes (z.B. ColaEr-FantaSie). Es genügt, wenn etwas Lautmalerisch korrekt ist - ein einzelner Buchstabe darf ggf. unter den Tisch fallen (MaHlZeit-GeteiltRaum). Die Lösung orientiert sich an der vorgegebenen Wortstruktur (z.B. Graue Lilie => Weiße Rose) Mit Kommentaren kann man sich am Raten aktiv beteiligen oder durch Rechteanfrage gern auch eigene Wortkunst-Kreationen zum Besten geben bzw. beim "Verwalten" helfen Stern* signalisiert ein gelöstes Rätsel. Mehrere Sterne kann es bei Alternativlösungen geben. Die Zahlenfolge ist ein Datum und eine Tagesrätselnummer: 110321 01 A4 meint z.B. 11. März 2021 Tagesrätsel 01. Der Buchstabe stehen für die Rätselarten A= Allgemeines Rätsel, S = Sprachwechsel-Rätsel (üblicherweise mit Angabe der Sprache), D= Doppel-Schwallhalla (d.h. Ausgangs- und Lösungswort wären auch austauschbar). Die Zahl hinter dem Buchstaben meint die mutmaßliche Schwierigkeit 1-9, wobei 9 am Schwersten ist. Gibt auch Bild-Worträtsel: https://schwallhalla.twoday.net/stories/autosprechend/ Fragen und Anregungen gerne auch direkt an: gernial@gmx.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Da schau,
die Österreicher*innen. Die finden sowohl das Italienische...
pathologe - 29. Feb, 09:46
Ruhen Sie noch auf Ihrer...
Ruhen Sie noch auf Ihrer Ottomane?
la-mamma - 28. Feb, 13:03
Ja, in der Mülltonne...
Ja, in der Mülltonne der Sesamstraße 🛢
Lo - 23. Feb, 13:55
🏆...an Herrn Pathologen! Der...
🏆...an Herrn Pathologen! Der Grimm(e)Preis wurde gesucht.
Lo - 23. Feb, 13:52
Gibt es einen
Kinderoscar ???
Iggy - 23. Feb, 13:50
Gibt
es etwa einen BrüderEpokal? Dann könnte es der Grimmepreis...
pathologe - 23. Feb, 12:45
Ein Wort in Deinem letzten...
Ein Wort in Deinem letzten Satz ist schon mal die Lösung...
Lo - 23. Feb, 09:15
"Der Hofnarr"
Nö, der hat keinen Preis gekriegt und ist auch sonst...
Iggy - 22. Feb, 23:46
Habe die Filme Oskars...
Habe die Filme Oskars oder ähnliches abgeräumt?
Lo - 22. Feb, 22:14
Na gut.
Kinderteller Ich musste an einen uralten Film denken: Der...
Iggy - 22. Feb, 19:48
"Wer hat aus meinem Becherchen...
"Wer hat aus meinem Becherchen getrunken?" "Und wer...
Lo - 22. Feb, 18:36
Zuerst war's Mutterkreuz
und dann das Vaterlob. Aber jetzt ist es der Kinderbecher.
Iggy - 22. Feb, 13:51
Nein, Männlein und Weiblein...
Nein, Männlein und Weiblein können ihn bekommen.
Lo - 22. Feb, 08:28
Es
wird doch nicht etwa ein Schwesternorden sein?
pathologe - 22. Feb, 08:22
Ich kenne nur Helmut...
Ich kenne nur Helmut 😉
Lo - 16. Feb, 15:04
Naja, eine Kuh macht...
Naja, eine Kuh macht dieses hier, sie "muht". Ergo: Billig...
NeonWilderness - 16. Feb, 13:40
Ich
gebe freimütig zu, dass ich mir nicht sicher bin, der...
pathologe - 16. Feb, 13:14
Es ist viel einfacher,...
Es ist viel einfacher, Herr Pathologe, und ich stelle...
NeonWilderness - 16. Feb, 12:03
Für
"Billigröhr" ohne "t" am Ende würde mir als Lösung...
pathologe - 16. Feb, 07:44
Now we're talking......
Now we're talking... ;) Mit Gratis sind wir schon mal...
NeonWilderness - 15. Feb, 13:14

Schwallhalla bei Twitter

* am Rätselwort = gelöst,Lösung im Kommentar Erklärung des Zahlencodes: z.B. 13011205A8 13=Tagesdatum 01= Monat 12= Jahr 05=Tagesnummer A=Allgemeines Rätsel (gibt auch recht spezielle, z.B. S= Sprachschwallhalla) 8= Schwierigkeitsgrad (0=Fehler oder so, 1-9 = leicht-unlösbar) Alle Rätsel denke ich mir spontan direkt am PC aus, in Sekundenschnelle und ohne Hilfsmittel. Insofern sind die Rätsel als "Geistiges EIgentum" zu betrachten ( Für nichtkommerziellen Gebrauch frei-sofern Quellenangabe erfolgt). Mit Nachschlagerei macht es weniger Spaß und die Rätsel sind dann eher seltsamer, weil man Dinge macht/schreibt, die einem nicht geläufig sind, folglich auch den anderen total schwer fallen können. Wir bewegen uns ja im Bereich der Assoziationen und Intuition, das ist ja das Prickelnde :) --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    follow me on Twitter

    Suche

     

    Status

    Online seit 5404 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 29. Feb, 09:46